Logbücher und noch ein Buch

Lange gewartet und nun endlich da –  meine persönlichen Logbücher von rotolog:

image

Ab jetzt werden alle Caches, die ich auf meinen Touren auffinde und deren Logbücher voll, nass o.ä. sind, mit diesen „Notlogbüchern“ ausgestattet. Auch werde ich diese Logbücher gelegentlich an „bedürftige“ Cacher verschenken. Wenn ihr mich also mal persönlich trefft, dürft ihr gern nach diesen Logbüchern fragen.

Des Weiteren hat mich noch eine Nachricht erreicht: Es gibt wieder einen neuen Krimi zum Thema Geocaching. Dieser wurde von Axel Berger geschrieben und heißt „Der Fallensteller“. Diesmal spielt sich die ganze Sache in Oldenburg ab. Ich selbst habe ihn noch nicht gelesen, aber werde dies wohl bald tun. Wer also jetzt noch kein Weihnachtsgeschenk für seine Cacherfreunde hat, kann dieses Buch einmal in Erwägung ziehen.

Dieser Beitrag wurde unter Geocaching veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.