Interview mit der Orga von m|ega Erfurt 2016

Im nächsten Jahr wird das erste Mal ein Mega-Event in der Landeshauptstadt Thüringens stattfinden – das m|ega Erfurt 2016 – Cachen im grünen Herzen Deutschlands. Um mir einen kleinen Einblick zu verschaffen, was uns Cacher da erwarten wird, habe ich ein Interview mit Patrick vom Team Bex & Moe, einem der Organisatoren, durchgeführt.

mega_erfurt

K: Hallo Patrick. Du bist ja mit in der Organisation des Megaevents in Erfurt nächstes Jahr. Wie genau heißt das Event und wann wird es stattfinden?
P: Hallo Kati. Ja, ich bin einer der Verrückten, die in Erfurt für den 21. Mai 2016 auf der EGA in Erfurt ein Mega Event planen. Unser offizieller Event Name ist „m|ega Erfurt 2016 Cachen im grünen Herzen Deutschlands“
K: Welche Rolle übernimmst du dabei in der Organisation?
P: Meine Hauptaufgabe ist derzeit die Helferanmeldung und spätere Einteilung. Von Anbeginn war mein Part das Designen von Logo, Shirts, Coins und Merchandisingartikeln zum Event. Während des Events werde ich mich dann noch um den reibungslosen Ablauf der technischen Betreuung kümmern.
K: Seit wann seid ihr denn dabei, dieses Event zu organisieren?
P: Seit einer Weile steht in der Erfurter Community der Plan im Raum ein erstes Event der Art in Thüringen zu organisieren. Im Spätsommer 2014 dann machte ich zusammen mit einem Cacherkumpel (Ronnsteff) den ersten Schritt und wir formierten ein Orga-Team.
K: Und wie läuft bis jetzt die Organisation? Gibt es viele Schwierigkeiten oder läuft alles locker von der Hand?
P: Locker von der Hand läuft so eine Organisation als Erstlingswerk wohl nie. Es gibt immer wieder neue, mal kleinere, mal größere Probleme zu bewältigen. Nun haben wir letztes Wochenende den Mega-Status aus dem HQ erhalten. Wir sind also auf einem guten Weg. Das Organisieren von „normalen“ Events ist meiner Ansicht nach nicht zu vergleichen mit der Organisation von Mega-Events.
K: Was wird uns Cacher denn alles auf eurem Event erwarten?
P: Erwarten werden euch viele viele Pflanzen und Blumen. Der EGA Park ist eine der größten Blumen- und Gartenausstellungen. Weiter wird es Info-Stände zu Forst, BUND und weiteren Behörden geben. Aber auch Workshops, Stadtrundführungen und Vorträge werden wir anbieten. Kinderprogramm und eine Coin/TB Tauschbörse. Natürlich werden auch Shops und Aussteller da sein.
K: Ich habe gehört, dass Hunde auf dem Gelände nicht erlaubt sein werden, ist das wahr?
P: Ja, das ist korrekt. Diese Regelung ist allerdings eine Bedingung/Regel des EGA Park Managements. Da haben wir leider keinen Einfluss darauf. Wir selbst haben absolut nichts gegen die lieben 4-Beiner der Cacherkollegen.
K: Kann man sich schon für das Event anmelden?
P: Anmeldung via will attend ist auf jeden Fall im Listing möglich. http://coord.info/GC5EF16 Wir arbeiten derzeit an unserem Shop, der noch vor Weihnachten online gehen soll.
K: Wie teuer wird eine Teilnahme am Event sein?
P: Es gibt noch 1/2 Faktoren zu klären, aber der Eintrittspreis wird sich um 12€ pro Person einpegeln.
K: Ich danke dir, dass du dich meinen Fragen gestellt hast und ich wünsche euch viel Erfolg bei der Durchführung eures Events.
P: Sehr gerne und vielen Dank.

Weitere Informationen zum Mega-Event in Erfurt erhaltet ihr auf der offiziellen Homepage: http://www.mega-erfurt.de.

2 thoughts on “Interview mit der Orga von m|ega Erfurt 2016

  1. Schönes Interview! Wird für uns wahrscheinlich nicht möglich sein, bis nach Erfurt zu fahren :(. Aber das ein oder andere Mega Event im nächsten Jahr sollte zu schaffen sein.
    Viele Grüße Luca Reymann vom G-cachen.de Team 😀

  2. Pingback: Cachen im grünen Herzen Deutschland – Das Interview danach |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.